Ortsverein

Neckarsulm

DRK-Wir-helfen-gern

30 Jahre Bewegungsprogramm beim DRK - Ortsverein Neckarsulm Geselliger Tanz und Gymnastik für Senioren

„Tanzen ist träumen mit den Füssen - Bewegung hält Geist und Körper fit". Dies ist das Motto des DRK - Bewegungsprogramms. Vor mehr als 30 Jahren wurde die erste Senioren- Tanzgruppe ins Leben gerufen. Der damalige DRK-Ortsvorstand Reinhard Wille und Waltraud Schulz waren die Initiatoren. Zunächst ging es nur um die Tanzgruppe, kurz darauf folgten mehrere Gymnastikgruppen im Stadtteil Amorbach und in der Kernstadt.

Beim Festnachmittag am Donnerstag, 27. September in der Martin-Luther-Kirche in Neckarsulm Neuberg waren dann auch alle versammelt. Aktive Tanz- und Gymnastikteilnehmer, ehemalige Teilnehmer und Übungsleiter.

Der DRK- Ortsvorstand Anton Hirth eröffnete den geselligen Nachmittag. In seiner Ansprache wies er auf die Bedeutung des Tanzes in allen Kulturkreisen hin und machte deutlich, dass der Wunsch und die Freude, sich zur Musik Paarweise- oder in Gruppen zu bewegen sich über Generationen erhalten hat und nicht nur ein Anrecht der Jugend ist. Dazu kommen die abwechslungsreichen Gymnastikstunden, welche den Teilnehmern neben der körperlichen Fitness, Abwechslung und Geselligkeit bieten. Viele Teilnehmer in den Gruppen sind über viele Jahre dabei geblieben und neue - junge Senioren - kommen dazu. Geehrt wurden die ältesten Teilnehmer aus allen 5 Gruppen: In der Tanzgruppe war dies Frau Ruth Pawolleck. In den Amorbacher Gymnastik-Gruppen Frau Eise Reinke und Frau Katharina Sturm. Frau Anni Flory und Frau Gerda Alb nehmen noch regelmäßig an den Gymnstik-Stunden im Kolpinghaus teil.

Die ehemaligen Übungsleiterinnen Waltraud Schulz und Ute Czack wurden mit einem Blumenstrauß bedacht. Die Kreissozialleiterin des DRK Frau Jutta Lang brachte in ihrer Ansprache ihre Bewunderung für die Teilnehmerinnen zum Ausdruck und bedankte sich bei den ehemaligen und aktiven Übungsleiterinnen für deren Jahrzehnte lange ehrenamtliche Tätigkeit.

Ein buntes Rahmenprogramm mit musikalischen Gymnastik und Tanz -Einlagen, heiteren Gedichten und Sketchen, Kaffee und Kuchen, rundeten den Nachmittag, der mit einem gemeinsamen Lied ausklang ab.

Info: Geselliger Tanz montags 14.00 Uhr im Kath. Gemeindehaus St. Johannes, Neuberg. Übungsleiterin Hilda Dwornitzak, Anmeldung unter

Tel. 81099. Senioren - Gymnastik-Stunden Amorbach Grundschule, montags 9.00 und 10.00 Uhr. Übungsleiterin Hilda Dwornitzak. Kernstadt: Kolpinghaus, dienstags 9.00 und 10.00 Uhr. Übungsleiterin Elfriede Werner, Anmeldung unter Tel. 82 000.

 

 

100_0359_bearbeitet-1

100_0360_bearbeitet-1

100_0361_bearbeitet-1

100_0370_bearbeitet-1

0

1

2

3

100_0373_bearbeitet-1

100_0379_bearbeitet-1

100_0398_bearbeitet-1

100_0405_bearbeitet-1

4

5

6

7

Google
WWWwww.drk-neckarsulm.de